Bielersee

Säure- oder basenbildend?

 

 
 
Säurebildende
Nahrungsmittel
Basenbildende
Nahrungsmittel
Fleisch, Fisch Frischwurst
Gans, Ente
Hühnerfleisch
Kalbfleisch
Lammfleisch
Leerfisch
Putenfleisch
Rindfleisch
Schweinefleisch
Süsswasserfisch
Schinken
Salami
 
Gemüse Artischoke
Rosenkohl
Bohnen
Blumenkohl
Brunnenkresse
Champignons
Chcoree
Dill
Erbsen
Endivie
Feldsalat
Grünkohl
Gurke
Kopfsalat
Kartoffel
Kartoffelstärke
Kohlrabi
Karotte
Meerrettich
Poreeknolle und -blätter
Rotkohl
Rhabarber
Rettich schwarz/weiss
Rote Beete
Steinpilze
Schnittlauch
Spargel
Spinat
Sellerie
Schwarzwurzel
Tomate
Wirsing
Zucchini
Zwiebel
Milchprodukte
Fette
Hartkäse
Hühnerei
Joghurt
Quark
Butter
Buttermilch
Kuhmilch
Margarine
Molke
Olivenöl kaltgepr.
Sojamilch
Schafsmilch
Ziegenmilch
Mehlprodukte
Süssigkeiten
Graubrot
Knäckebrot
Kuchen
Teigwaren
Reis, Reisstärke
Roggenmehl
Haferflocken
Weizenmehl
Weizengries
Weissbrot
Vollkornbrot
Zwieback
Bonbons
Schokolade
Zucker
Nüsse
Samen
Erdnüsse
Walnüsse
Paranüsse
Kürbiskerne
Sonnenblumenkerne
Getränke
Säfte
Alkohol
kolahaltige Getr.
Kaffee
Scharztee
Limonaden
Gemüsesäfte
Kräutertee
Mineralwasser mit
Kohlensäure
Früchte   Apfel
Ananas
Aprikose
Birne
Banane
Brombeere
Dattel
Erdbeere
Feige
Himbeere
Heidelbeere
Hagebutte
Kirsche
Mirabelle
Mango
Melone
Mandarine
Orange
Pflaume
Pfirsich
Preiselbeere
Rosine
Sauerkirsche
Stachelbeere
Traube
Zwetschge
Zitrone
Hülsenfrüchte   Linsen
Sojabohnen
Sojasprossen
Sojamehl
Weisse Bohnen